Temple of Oblivion

Temple Of Oblivion stammen aus Chemnitz und scheinen seit 2006, als dunkler Stern am Firmament des epischen Black Metal und sind mittlerweile nicht nur Undergroundfans ein Begriff. Thematisch befasst sich das Quintett mit der Geschichte des Sudetenlandes und Geschehnissen der deutschen Historie, was mit der aktuellen EP-Reihe "Via Falsa", beginnend mit "Via Falsa 1866" eindrucksvoll präsentiert wird. Ihre Bühnenshow ist düster und bedrückend und prägt sich mit vielen Details ein. Die aufwendige Aufmachung der Tonträger lässt einige Stücke jetzt schon als Raritäten dastehen. Temple Of Oblivion ist kein Black Metal von der Stange und wird sicherlich nicht so schnell in Vergessenheit geraten.


Genre: Black Metal
Herkunft: Deutschland
Label: Independent

Diskografie:


2011 - Morituri Te Salutant
2014 - Traum und Trauma


Temple of Oblivion