Neuigkeiten



09.01.2017

Das Line Up ist vollständig und ab heute könnt ihr neben dem Wochenendticket auch Karten für die Einzeltage erwerben. Denkt bitte daran, dass die Karten limitiert sind und es eventuell keine Abendkasse geben wird.
Sichert euch eure Karten Online unter:

http://www.wonnemond-festival.de/shop/

Oder in folgenden Vorverkaufsstellen: Klangmanufaktur Sebnitz e.V.,
Böhmische Str. 62, 01855 Sebnitz
Konzertkasse im Florentinum, Ferdinandstr. 12, 01069 Dresden
Presse- und Lottoshop Diener, Kirchstr. 1, 01855 Sebnitz


26.02.2017

Zuriaake|葬尸湖 vervollständigen das Line Up des Wonnemond-Festivals. Die Tageskarten stehen bald im Vorverkauf zur Verfügung. Wir werden euch mit Vorverkaufsstart auch mitteilen, welche Band an welchem Tag spielt. Die genaue Running Order folgt später.

07.02.2017

Accuser geben sich die Ehre auf dem Wonnemond-Festival.

08.01.2017

Chaos and Confusion werden es auf dem Wonnemond-Festival richtig krachen lassen und ihr könnt ihre Setlist ein Stück weit mitgestalten

09.01.2017

Das neue Jahr ist so langsam angekommen und das Line Up des diesjährigen Wonnemond-Festivals ist fast komplett. Die letzten fünf Bands werden euch in den nächsten Wochen präsentiert. Als Erste dieser fünf Gruppen begrüßen wir Starless Aeon. Die Dresdner Death Metal Band mit Thrash-Einschlag, lieferten 2015 ihre erste EP "Atomzeitalter" ab und bringen ihre grenzenlose Zerstörungswut nun nach Sebnitz.

01.01.2017

Die DVD vom sechsten Wonnemond-Festival ist jetzt im Webshop für euch erhältlich. Ingesamt 4 Stunden Live-Konzerte und Interviews mit den Bands. Jetzt bestellen!

21.12.2016

Zwar mussten THE DEAD GOATS leider absagen, dafür dürfen wir Chaos and Confusion auf dem Wonnemond-Festival begrüßen! Die erst kürzlich gegründete, offizielle Hypocrisy Tribute Band, präsentiert euch das Beste aus den ersten fünf Scheiben der legendären Truppe, um Peter Tägtgren, welcher diesen Vorhaben höchstpersönlich zustimmte. Wir sind jetzt schon heiß, das wird ein Fest!

20.11.2016

Liebe Gemeinde, es ist Sonntag und um Jebus zu preisen präsentieren wir: BitchHammer Die angeschwärzten Thrash Metal Klänge der 3 Jungs aus Leipzig lassen die Herzen von Fans der alten Schule höher schlagen. Wer hier nicht den Drang verspürt seinen Kopf in Schwingung zu versetzen, sollte einen Arzt aufsuchen.

16.11.2016

Es war eine Weile ruhig, aber damit ist jetzt Schluss und das richtig. PIKODEATH Der thrashige Death Metal Hammer aus Tschechien schlägt nun seit fast 20 Jahren um sich und macht keine Anzeichen von Müdigkeit. Seitdem 2011 der aus Zittau stammende Loppi ans Mikrofon kam, walzen Pikodeath mit zunehmend mehr Thrash Metal Elementen durch die Lande. Definitiv Pflicht auf dem Wonnemond-Festival!

28.10.2016

Das Himmelfahrtskommando bekommt einen neuen Mitstreiter: INTOXICUM Die allererste Band, die je auf dem Wonnemond-Festival gespielt hat, kehrt zurück. Derzeit bei der Aufnahme ihres neuen Albums bei ZK-CONCERTS, schaffen die Jungs eine Klangwalze aus Death & Thrash Metal mit einem unverkennbaren Rock'n'Roll Einschlag, der einfach alles platt macht.

16.10.2016

AL GORE Fun-Grind aus Dresden, wie er besser nicht sein könnte. Mehr kann man zum Himmelfahrtskommando nicht bekommen.

06.10.2016

KAMIKAZE KINGS Ihr Rock'n'Roll mit feinstem Heavy Metal Einschlag wird jeden auch den härtesten Kater vergessen lassen und schon für den nächsten sorgen. Wir freuen uns schon wahnsinnig und ihr hoffentlich auch.

28.09.2016

Und gleich noch eine neue Bestätigung: MOTOROWL Erst 2014 gegründet wurde ihre erste Scheibe "Om Generator", welche im August dieses Jahres erschien, bereits in Zusammenarbeit mit Fabian Hildebrandt (Deserted Fear) und Dan Swanö aufgenommen und gemastert. Es erwartet euch eine Kombination aus 70er Hard Rock, Doom und Stoner Rock, der einen nicht so leicht wieder loslässt.

27.09.2016

Neue Bestätigung: HARAKIRI FOR THE SKY Die Wiener Black Metal Truppe versteht es, Trauer, Depression und Wut in einer Art und Weise zu präsentieren, die ihresgleichen sucht. Hier ist Gänsehaut garantiert.

21.09.2016

Es gibt wieder Bandzuwachs auf dem Wonnemond-Festival: CYTOTOXIN Dieser Brutal Death Metal aus Chemnitz wird Sebnitz wie ein Bulldozer überrollen.

15.09.2016

Es ist uns eine besondere Freude MASTER auf dem Wonnemond-Festival 2017 begrüßen zu dürfen. 1983 in Chicago, USA gegründet, hat es die Todesmaschinerie um Paul Speckmann bis heute geschafft, die Köpfe zum Kreisen zu bringen. Death Metal ohne Kompromisse, das wird heftig.

06.09.2016

Und gleich einen hinterher: SIBERIAN Diese drei Schweden räumen seit 2010 ordentlich auf und werden auch auf dem Wonnemond-Festival den ein oder anderen Kopf in Schwingung versetzten.

04.09.2016

Falls ihr schon sitzen solltet, steht auf und setzt euch wieder hin, denn der Neuzugang auf dem Wonnemond-Festival 2017 heißt: MOTORJESUS.

31.08.2016

Die nächste Bandbestätigung: THE EGYPTIAN GAY LOVERS Die Jungs haben bereits vor zwei Jahren den Dampfhammer auf dem Wonnemond-Festival geschwungen und sind heiß auf mehr. Wir freuen uns auf jeden Fall schon wieder auf heftige Moshpits.

28.08.2016

Wie versprochen der Neuzugang auf dem Wonnemond-Festival: DAYS OF GRACE aus Halle. 9 Jahre nach ihrem letzten Langspieler kommen die Jungs mit voller Wucht und ihrem neuem Album "Logos" in Tasche auf das Wonnemond-Festival. Es erwartet euch ein ordentliches Brett und viele Nackenschmerzen.

21.08.2016

Immer wieder sonntags... MACBETH Seit 1985 fallen ihrer Musik Hunderte zum Opfer und es ist noch kein Ende in Sicht. Seid bereit, wenn die Kriegsmaschinerie über das Wonnemond-Festival zieht.

18.08.2016

Der nächste Hammer auf dem Wonnemond-Festival 2017: Brachiale Melancholie gekleidet im schweren Doom-Mantel. Die Thüringer Truppe DÉCEMBRE NOIR liefern in den letzten Jahren nichts weiter als großartige Musik à la October Tide, Daylight Dies und Swallow The Sun.

14.08.2016

Das Wort zum Sonntag: Gnadenlos ziehen ROGASH mit schwedischer Keule und Anklängen von US-Death über die Lande und legen 2017 das Wonnemond-Festival in Schutt und Asche. Eine der deutschen Death Metal Bands, an der man einfach nicht vorbeikommt.

09.08.2016

Haltet euch fest, denn es geht heftig weiter mit: MALIGNANT TUMOUR

02.08.2016

Der Erstschlag zum 7. Wonnemond-Festival: THE DEAD GOATS Das Trio aus Polen hämmert nach allerfeinster schwedischer Manier gnadenlos nach vorn und lässt keine Zeit zum Durchatmen.

17.04.2016

Running Order ist fertig!

21.03.2016

Agonize machen unser Line-Up komplett.

10.03.2016

JIG-AI ersetzen Saille. Aus Epic Metal wird Gore Grind.

18.02.2016

Super wird das! The Colts werden am Sonnabend die Bühne abreisen.

03.02.2016

Wir freuen und auf Deserted Fear, die LIK ersetzen werden!

18.02.2016

Super wird das! The Colts werden am Sonnabend die Bühne abreisen.

03.02.2016

Wir freuen und auf Deserted Fear, die LIK ersetzen werden!

26.01.2016

Das Line-Up formt sich. Wir können euch mit Freude Gorilla Monsoon, Ceebra und Black Magix Six vorstellen!

19.01.2016

LIK, Max Raptor und Imperium Dekadenz bestätigt!

12.01.2016

Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Ab sofort könnt Ihr unter klangmanufaktur-sebnitz@web.de vorbestellen.

19.11.2015

Kitty in a Casket und Strydegor bestätigt!

27.09.2015

Wir freuen uns Fightball und Fäulnis beim Wonnemond-Festival 6.0 zu begrüßen.

28.08.2015

Die belgischen Black Metaller Saille und die Berliner Post-Hardcorer Stop Eating Robots bestätigt!

02.08.2015

Path of Destiny bestätigt!

28.07.2015

Die erste Bandbestätigung für das Wonnemond-Festival 6.0 ist da Hämatom
Zusätzlich gibt es noch ein paar neue Fotos und Videos vom Wonnemond-Festival 5.0

19.05.2015

Das Wonnemond-Festival 5.0 war ein voller Erfolg! Wir bedanken uns bei allen Besuchern, Unterstützern und Bands. In den nächsten Wochen bekommt ihr an dieser Stelle die Bilder und Videos.

12.05.2015

Das Bierzelt steht und die Bühne folgt morgen. Die Wetterprognosen sind gut, ihr solltet euch aber was Warmes für die Nacht einpacken. Wir freuen uns auf zahlreiche Gäste!

15.04.2015

Tranquillizer rutschen nach eurer Abstimmung in das Line-Up des Wonnemond-Festivals 5.0. Mehr Infos zur Band in Kürze hier

Außerdem könnt ihr euch mit der aktuellen Running Order gut vorbereiten!

28.03.2015

DEVA OBIDA abgesagt! Schlechte Nachrichten aus Russland. Deva Obida können leider nicht zum diesjährigen Wonnemond-Festival spielen, es gibt wohl Besetzungsprobleme. Somit ist für Freitag, den 15.05. ein Platz frei geworden. Bewerbt euch, MIT GAGEVORSTELLUNG, unter booking-wonnemond@gmx.de.

10.02.2015

River Becomes Ocean und Fleshless vervollständigen das Line-Up zum Wonnemond-Festival 5.0!

28.01.2015

Fiddler's Green kommen für das Wonnemond-Feastival 5.0 nach Sebnitz.

20.01.2015

Thunder And Lightning für Wonnemond-Feastival 5.0 bestätigt.

02.01.2015

Gute Nachrichten für alle Motörhead Fans. Freut euch auf Motörizer beim Wonnemond-Feastival 5.0

28.12.2014

So kurz vor Jahresende haben wir noch ein paar Bands für euch. Mit Freude und Stolz begrüßen wir Dawn of the Unleashed und Dying Empire auf dem Wonnemond-Festival 5.0

22.11.2014

Es gibt erste Bandbestätigungen und ihr könnt euch schon mal auf Endstille, Stahlsarg, The Egyptian Gay Lovers, Deva Obida und Goitzsche Front freuen.

28.05.2014

Morgen geht es endlich los! Wir haben uns auch gut auf das mäßige Wetter vorbereitet. Für euch gibt es dieses Jahr ein befästigtes Festivalgelände und eine Zeltheizung.

14.05.2014

ACHTUNG! Der Kartenvorverkauf läuft nur noch bis zum 18.05. also schnell noch Karten zum Vorverkaufspreis sichern!

14.02.2014

Dresden und Umland aufgepasst: die Tickets fürs Wonnemond-Festival sind ab sofort auch in der Konzertkasse Dresden verfügbar! HIER BESTELLEN

23.01.2014

Wir haben noch eine Bandbestätigung! Die Partyband Jam&Eggs wird euch am Donnerstag zur Durstige Männer Party richtig einheizen.

25.12.2013

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und die Vorbereitungen für das Wonnemond Festival 4.0 sind im vollem Gange. Das Wichtigste an diesem Festivalwochenende ist natürlich die Musik und wir dürfen euch im kommenden Jahr 12 Bands aus 4 Nationen präsentieren.